Menu

Online-Musikunterricht während der Corona-Krise


Viele Musikschulen sind seit dem Corona Lockdown auf Online-Unterricht angewiesen. Diese Lernmethode hat sowohl ihre Vorteile als auch Nachteile.

Wie funktioniert der Musikunterricht online?

Schüler können per Skype neue Passagen üben und ihre Griffweisen korrigieren. Leider bleibt aber der Klang meistens auf der Strecke. Die Unterrichtsdauer bleibt in den meisten Fällen gleich, oder wird an individuelle Bedürfnisse angepasst. Musikschüler wurde zum Online-Unterricht gezwungen, obwohl man auf den digitalen Musikunterricht eher langsam und schrittweise umstellen sollte. Der Unterricht erfolgt mit allen Geräten: PCs, Smartphones, Tablets und Laptops. Während die jüngeren Lehrer sich im digitalen Unterricht relativ gut zurechtfinden, haben viele ältere so ihre Probleme mit der technischen Erneuerung. Es ist aber wichtig zu betonen, dass den meisten Kinder und auch älteren Musikschülern der Online-Unterricht zusagt.

Die Vor- und Nachteile

Alle Smartphones haben eine Kamera und es ist nicht besonders schwierig, eine Webcam an einen PC anzuschließen. Lehrer können verschiedene Kameraperspektiven einsetzen, um gewisse technische Aspekte besser an die Schüler zu vermitteln. Zusätzlich lässt sich auch ganz leicht prüfen, ob Schüler ihre Instrumente richtig aufgebaut haben. Obwohl man sich während des Unterrichts sehen und hören kann, ist man trotzdem physisch nicht am selben Ort. Meistens leidet das persönliche Gefühl darunter. Bei Schülern, die man schon seit Jahren kennt, stellt das meistens kein Problem dar. Zu Schwierigkeiten kommt es dann, wenn jüngere und neue Schüler den Online-Unterricht beginnen. Augenkontakt ist von großer Bedeutung, wenn es um das Persönliche geht. Online hat man keinen guten Überblick darüber, ob das Kommunizierte auch von allen Schülern verstanden wurde.

Ob eine Gruppe erfolgreich ist, hängt von dem Kommunikationsfluss und der Disziplin der Schüler ab. Viele Lehrer sind der Meinung, dass Online-Unterricht zwar seine Vorteile hat, dafür aber meistens viel anstrengender ist. Sie müssen die Schüler stärker leiten und stets zu hundert Prozent Präsenz zeigen. Lehrer müssen ihren eigenen Unterrichtsstil an die neue Unterrichtsweise anpassen und das kann viel Kraft kosten.