Menu

Der passende Musikunterricht


Wer sich für seine Kleinen eine musikalische Ausbildung wünscht, der steht vor unzähligen Möglichkeiten, diese zu realisieren. Wem es generell sehr wichtig ist, dass in der Entwicklung des eigenen Kindes die Kunst einen hohen Stellenwert einnehmen soll, der kann sich über die richtige Schulform ebenfalls Gedanken machen.

Mehr als nur Müsli und rote Wollsocken

In Waldorfschulen lernen die Schüler von Anfang an mindestens ein Musikinstrument zu beherrschen. In der Regel sind es am Ende der schulischen Laufbahn zwei oder drei Instrumente, die man zu beherrschen erlernt hat. Neben der Musik wird dort auch dem Theater viel Aufmerksamkeit beigemessen. Auf diese Weise wird die künstlerische Ausbildung des Kindes von Anfang an mit einbezogen und man hat als Erziehungsberechtigter eine Sorge weniger.

Auch ohne Waldorf zum musikalischen Glück

Ein neues Musikinstrument zu erlernen geht natürlich ebenfalls an den normalen Schulen. Hier ist es in der Regel nötig, dass die Eltern in Eigenregie aktiv werden, um das passende Instrument für ihr Kind zu finden. Dies ist nicht immer einfach und es sollte sich genügend Zeit genommen werden, denn nicht jedes Musikinstrument, das man am Anfang als erstes im Sinn hatte, ist am Ende das, was dem Kind ein Leben lang viel Freude bereiten wird. Mit viel Geduld und ausgiebigen Tests lässt sich viel Licht ins Dunkel bringen.

Privat oder klassisch?

Eine Musikschule aufzusuchen und sein Kind dort anzumelden ist mit Sicherheit die professionellste Variante. Musikschulen sind oft deutlich verlässlicher und professioneller als der private Gitarrenlehrer vom Schwarzen Brett im örtlichen Kulturzentrum. Ausnahmen bestätigen natürlich auch hier immer die Regel. Doch bieten Musikschulen eine Vielzahl an Kursen und sind im Besitz unzähliger Instrumente, an denen der Schützling sich versuchen kann, ehe er eine Entscheidung für das weitere musikalische Leben trifft.

Wie man sich auch entscheidet, generell lässt sich sagen, dass eine musikalische Ausbildung eine wichtige Komponente im Leben eines Menschen darstellen sollte und man sich deren positiver Wirkung bewusst sein sollte.